Messtechnische Rückführbarkeit in der Kalibrierung – Sind Ihre Messungen rückführbar?

Von Heikki Laurila 20.11.2017
p>Die messtechnische Rückführbarkeitspyramide

Was bedeutet messtechnische Rückführbarkeit in der Kalibrierung und wie können Sie Ihre Messungen rückführbar machen?

 
Die messtechnische Rückführbarkeit ist ein grundlegendes Konzept in der Kalibrierung. Wenn die Kalibrierungen, die Sie in Ihrem Werk durchführen nicht rückführbar sind, können Sie nicht wissen, ob sie korrekt sind oder nicht und demzufolge machen derartige Kalibrierungen überhaupt keinen Sinn.

Weiterlesen...

Kategorien: Rückführbarkeit

About Beamex blog

Der Beamex Blog bietet aufschlussreiche Informationen für Kalibrier-Spezialisten, technische Ingenieure sowie potenzielle und bestehende Beamex-Anwender. Die Blog-Einträge stammen von Beamex-eigenen Kalibrier- und Branchenexperten oder von durch Beamex eingeladenen Gastschreibern.

Haftungsausschluss

    Abonnieren Sie den Beamex Blog